6. Februar 2023
dying light 2 updates
© Techland
News

Dying Light 2: Techland verspricht mindestens 5 Jahre Updates

Nach etlichen Verschiebungen soll Dying Light 2: Stay Human endlich am 4. Februar 2022 erscheinen. Nun hat der Entwickler Techland versprochen das Spiel für mindestens fünf Jahre mit Updates zu versorgen.

Auf Twitter hat Techland kürzlich bekanntgegeben dass User sich auf mindestens fünf Jahre Updates für Dying Light 2 freuen können:

Die Reaktionen auf die Ankündigung fällt im Gegensatz zu ihrer damaligen Ankündigung bzgl. der 500 Spielstunden durchweg positiv aus. Dieses Versprechen scheint auch durchaus handfest zu sein, denn selbst der erste Teil hat sehr viele DLC’s und Updates bekommen. Vor kurzem erst gab es ein neues Update für Dying Light 1 (wir berichteten).

Leider werden wir in Deutschland keine Uncut-Version zu Gesicht bekommen. Hier müssen wir wohl das Spiel über andere Wege wie zum Beispiel über Österreich das Spiel kaufen, um das Spiel als ERWACHSENER UNCUT spielen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert