Fortnite ab sofort kostenlos über Xbox Cloud Gaming (Beta) spielbar

Fortnite zocken war noch nie einfacher. Während man bisher:

  • entweder Fortnite lokal auf seinem Gerät installieren musste
    • was je nach Plattform derzeit bis zu 39 Gigabyte Speicherplatz beansprucht
    • und wegen eines Rechtsstreits auf iOS-Geräten offiziell nicht möglich ist
    • und auch auf Android-Geräten unabhängig vom Play Store nur via Sideload möglich ist
    • und die Erfüllung entsprechender Hardware-Vorraussetzungen bedarf
    • die ständige Installation von riesigen Content-Updates notwendig macht
    • und den Akku von Mobilgeräten stark beansprucht
  • oder alternativ über GeForce Now für eine maximal 60-minütige Cloud Gaming-Session zu Stoßzeiten Schlange stehen musste, sofern man kein kostenpflichtiges Priority oder RTX 3080-Abo eingegangen ist,

lässt sich Fortnite jetzt ziemlich bequem über den Cloud Gaming-Dienst von Xbox spielen. Wohlgemerkt ganz ohne Game Pass-Abo. Lediglich ein kostenloses Microsoft-Konto (und auch natürlich auch ein kostenloses Epic-Konto) und eine gescheite Internetverbindung werden benötigt.

An Fortnite-interessierte Spieler müssen dafür einfach nur im Browser xbox.com/play aufrufen.

Gesteuert werden kann wahlweise über Touch-Eingaben oder über einen Controller, was allerdings auch schon über GeForce Now möglich war. Im Gegensatz zu GeForce Now wird eine Steuerung über Tastatur und Maus über Xbox Cloud Gaming hingegen nicht unterstützt. Allerdings muss man via Xbox Cloud Gaming wie gesagt nicht auf verfügbare Rigs warten und man wird auch nicht nach 60 Minuten getrennt.

Es darf aber nicht vergessen werden, dass Xbox Cloud Gaming immer noch im Beta-Stadium ist. Zwar läuft das ganze ganz gut und spielbar, aber im Vergleich zu GeForce Now ist Fortnite via Xbox Cloud Gaming eben nicht ganz so flüssig und scharf. Grundsätzlich ist die Performance auch nicht so nice wie auf Stadia, wo es allerdings ohnehin kein Fortnite gibt. Weiterhin ist die Auflösung über Xbox Cloud Gaming (Beta) kaum für große Bildschirme geeignet. Auch wird das Spiel am Desktop nicht im Fullscreen, sondern wie eine Webseite im Fenster dargestellt, was zu unschönen schwarzen Rändern führen kann.

Zockerpuls - Fortnite Xbox Cloud Gaming Beta - Screenshot
Screenshot: xbox.com/play

Wir können Fortnite über Xbox Cloud Gaming daher lediglich auf Mobilgeräten empfehlen. Vorzugsweise mit einem vollwertigen Controller-Grip wie dem Razer Kishi oder einem günstigen Controller Mount Clip.

Ein positives Zeichen für Cloud Gaming

Unabhängig davon, ob man jetzt Fortnite mag oder nicht, finden wir es grundsätzlich begrüßenswert, dass sich Microsoft mit Epic zusammengetan hat, um Fortnite kostenlos über die Cloud anzubieten, was Hoffnung darauf macht, dass uns in Zukunft weitere beliebte Free2Play-Spiele über diesen Weg erwarten könnten und somit noch zugänglicher werden. Auch stellt sich die Frage, wie mit der Provision der Mikrotransaktionen wie dem Kauf von V-Bucks oder Battlepässen über Xbox Cloud Gaming umgegangen wird und wie Hoch der Anteil ist, der dabei an Microsoft geht, da ja die üblichen 30 % für Apple und Google nach Ansicht von Epic Games zu viel waren, was überhaupt zu der Verbannung aus den App Stores führte.

Geschrieben von: ZOCKERPULS

Lässt Gamerherzen höherschlagen!

Noch keine Kommentare

Hinterlass eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zockerpuls – Lässt Gamerherzen höherschlagen

Zockerpuls – Deine Seite für Games

Die Welt der Videospiele ist gigantisch. Jedes Genre wird bedient und jeder Spieler hat die Chance, in seine Gamingwelt einzutauchen. Kein Wunder, dass bei dieser breiten Auswahl an Games der Zockerpuls nach oben schnellt. Unser Team durchsucht für dich die Gamingszene und bietet dir die interessantesten und wichtigsten Themen rund um deine Lieblingsspiele für den PC, die Xbox One, PlayStation 4 oder die Nintendo Switch. Natürlich berichten wir dir auch über ältere Konsolen und deren Games. Zockerpuls ist für dich unterwegs und berichtet auch über Messen und Coms wie etwa die beliebte GamesCom. Solltest du also noch auf der Suche nach einem Portal rund um Gaming sein, dann hast du nun dein Ziel erreicht. Wir freuen uns, dich auf Zockerpuls begrüßen zu dürfen.

Die Gamewelt auf einen Blick

Das Ziel von Zockerpuls besteht in erster Linie darin, dir eine Menge an Beiträge rund um deine Lieblingsgames zu liefern. Interessante oder witzige Informationen, welche deinen Zockerpuls nach oben beeinflussen. Auf unserer Seite findest du die neusten News, Reviews zu spannenden Spielen und natürlich haben wir auch einen eigenen YouTube Channel, auf welchem du dir unsere neusten Let's Plays und neue Trailer zu Games anschauen kannst, die bald im Handel zu kaufen sind. Schaue doch mal etwas genauer hin und du wirst auch tolle Faktenbeiträge finden. Wir laden dich hiermit herzlich ein, unsere Leidenschaft in Hinsicht auf Videospiele zu teilen. Kommentiere unsere Beiträge und teile deine Meinung in Unterhaltungen mit anderen Usern mit. Unsere Beiträge sollen nämlich nicht nur informativ gestaltet sein, sondern euch auch die Chance bieten, die eine oder andere Unterhaltung zu führen. Tauscht euch mit Gleichgesinnten aus und werdet Teil unserer Community. Wir freuen uns auf jeden deiner Besuche hier auf Zockerpuls, deinem Portal für Games.

Wir zocken für dich

Auf unserem YouTube Channel findest du spannende Videos zu deinen Lieblingsgames. Neben unseren hauseigenen Let's Plays, in denen du einen Teil unseres Teams auch vor der Kamera sehen kannst, bieten wir dir auf unserem Channel auch die neusten Trailer zu diversen Games an. Wenn du dich aber vor allem für Let's Plays interessiert, dann kommst du bei Zockerpuls in der Tat voll auf deine Kosten, denn wir bieten dir tolle Hintergrundinfos und spannende Simulationen. Schaue doch mal vorbei und wenn du eine Pause einlegen willst, dann geht es eben zurück auf unseren Blog. Denn dort findest du über den Tag verteilt viele tolle News zu deinen Games.

Games und Filme bei Zockerpuls

Natürlich haben wir für dich auf unserem Portal für Games eine große Auswahl an Themen zur Verfügung gestellt. So berichten wir nicht nur über Games, sondern auch über alles, was damit im Zusammenhang besteht. News über Filme, die auf einem Game basieren, oder Nachrichten über den Online-Handel sind dabei erst der Anfang. Auch viele Technikthemen warten hier auf dich. Wenn du dich für Games, Filme und Technik interessierst, dann folge unserer Seite doch auch auf Facebook, denn hier erfährst du in Windeseile, wenn wir von Zockerpuls mit einem neuen Beitrag online gegangen sind. Unser Team ist darum bemüht, dir auf den Sozialen Medien immer die neusten Nachrichten zur Verfügung zu stellen. Folge uns auf Facebook und verpasse keine News mehr, die deinen Zockerpuls in die Höhe treibt.