7. Februar 2023
Zockerpuls - Hinweis deutet auf Gotham Knights und Hogwarts Legacy auf Stadia
News

Hinweis deutet auf Gotham Knights und Hogwarts Legacy auf Stadia

Google Stadia-Nutzer haben einen Grund sich womöglich auf einen Release des Openworld Rollenspiels im Harry Potter Universum „Hogwarts Legacy“ und auf das kooperative Spiel Superhelden-Spiel „Gotham Knights“ rund um Batgirl, Robin, Nightwing und Red Hood auf Google Stadia zu freuen. So ist Dataminern nämlich jeweils bei der Untersuchung Quellcodes der Webseiten zu den beiden Spielen aufgefallen, dass in den CSS-Dateien Klassen definiert sind, die zumindest vom Namen her eine einfache Darstellung des Google Stadia Logos im Footer-Bereich erlauben.

Zockerpuls - Hinweis deutet auf Gotham Knights und Hogwarts Legacy auf Stadia - Code

Es würde sich also ziemlich simpel neben dem Logo der Xbox Series X oder auch neben Logos zur Alterseinstufung das Logo von Google Stadia aktivieren lassen, was auf eine zukünftige Unterstützung der Plattform deutet, wie es auch auf der Webseite von Mortal Kombat 11 der Fall war, was bereits seit einiger Zeit schon auf Stadia verfügbar ist.

Aber Vorsicht! Bisher ist dies nur eine Spekulation!

So könnte es allerdings auch sein, dass dieser Code-Fetzen lediglich Copy und Paste-bedingt ist, da es sich dabei um Warner Brothers-Webseiten handelt und der Code einfach von der Mortal Kombat 11-Webseite kopiert worden sein könnte. Letztlich müssen wir wohl einfach abwarten, ob dazu noch offizielle Ankündigungen folgen.

Wann kommen Gotham Knights und Hogwarts Legacy?

Unabhängig von einer möglichen Unterstützung für Google Stadia gibt es für beide Spiele noch keinen genauen Releasetermin. Gotham Knights soll aber noch in diesem Jahr für PS5, Xbox Series X und PC erscheinen. Hogwarts Legacy hingegen soll hingegen aber wohl erst 2022 ebenfalls für PS5, Xbox Series X und PC veröffentlicht werden.

Ein Release auf Stadia wäre jedenfalls ziemlich nice, da beide Spiele voraussichtlich nicht für Last Gen-Konsolen erscheinen werden und man somit dank Googles Cloudgaming-Dienst auf die Anschaffung einer PS5 oder einer Xbox Series X oder auf einen Gaming PC verzichten könnte, um Gotham Knights oder Hogwarts Legacy spielen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert