27. November 2022
Playstation 5 Gerüchte

Playstation 5: Offenbar keine Ankündigung auf der E3 2018

Die PlayStation 5 wird wohl nicht wie einige Fans vermuteten dieses Jahr auf der E3 angekündigt.

PS5 wird nicht auf der E3 2018 angekündigt?

Wir haben Neuigkeiten zu einer möglichen Bekanntgabe der PlayStation 5. Auf dem PlayStation Blog Cast gab der Sony-Vorstandsvorsitzende Shawn Layden nun online bekannt, dass der Konzern dieses Jahr die E3 nicht nutzen wird, um eine mögliche PlayStation anzukündigen. Allerdings gab es von ihm auch kein Dementi, dass Sony derzeit nicht an einer neuen Version der Konsole arbeite. Jedoch gab er unmissverständlich zu verstehen, dass sich die E3 für die PS dieses Jahr nur um neue Games für die Konsolen aus dem Hause Sony drehen soll. Dies bedeutet aber natürlich nicht, dass Gamer dieses Jahr keine News mehr zur PS 5 erwarten dürfen. Im Gegenteil, denn das Jahr hält noch viele Events bereit, auf welchen Sony die PS5 ankündigen könnte.

Sobald wir neue Infos zu einem möglichen Release oder anderen Details zur PlayStation 5 in Erfahrungen bringen können, werden wir euch natürlich sehr gerne darüber berichten. Sicher scheint auf jeden Fall zu sein, dass Sony auf der E3 2018 das eine oder andere neue Game vorstellen wird. Darauf dürfen wir uns also freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert