23. Februar 2024
Zockerpuls - DreamWorks All-Star Kart Racing ankündigt mit Shrek und Co.
News

DreamWorks All-Star Kart Racing angekündigt mit Shrek und Co.

Schon bald gibt es ein weiteres Game am Kart Racing-Himmel und wieder stellt sich die Frage, ob einem eine gelungene Alternative zum angefochtenem König Mario Kart 8 Deluxe geboten wird. DreamWorks All-Star Kart Racing heißt der neue Kandidat, der noch in diesem Jahr erscheinen soll und darin wird auf 20 Charaktere aus DreamWorks-Produktionen zurückgegriffen. Enthalten sind zum Beispiel Shrek, sein Esel, Prinzessin Fiona, Kung Fu Panda, das Boss Baby, der gestiefelte Kater, die Pinguine aus Madagascar, Megamind, die Trolle und viele mehr. Selbstverständlich mit eigenen anpassbaren Karts und Rennstrecken, die von den zahlreichen DreamWorks-Filmen inspiriert sind und sich während der Rennen dynamisch verändern können.

DreamWorks All-Star Kart Racing ist für folgende Plattformen angekündigt:

  • PC (via Steam)
  • PlayStation 4 und PlayStation 5
  • Xbox One und Xbox Series X|S
  • Nintendo Switch

Da DreamWorks All-Star Kart Racing über Steam spielbar sein, besteht die Hoffnung, dass es auch von GeForce NOW oder Boosteroid unterstützt werden könnte.

Wie es sich für einen anständigen Kart Racer gehört, wird selbstverständlich auchein 4 Spieler Splitscreen-Modus angeboten.

Ganz neu ist die Idee übrigens nicht mit DreamWorks-Charakteren Kartrennen zu fahren, denn 2011 gab es bereits mit DreamWorks Super Star Kartz ein ähnliches Spiel für Nintendo Wii.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert