5. Februar 2023
Zockerpuls - Ubisoft+ in Deutschland für Stadia gestartet- Das sollte man wissen!
© Ubisoft / Google
News

Ubisoft+ in Deutschland für Stadia gestartet: Das sollte man wissen!

Wir haben schon häufiger über Ubisoft+ berichtet, was ein monatliches Abo ist, das einem Zugriff auf eine große Auswahl von Ubisoft-Spielen erlaubt. Insbesondere wegen teuren Neuveröffentlichungen wie zum Beispiel Far Cry 6, die direkt zum Release ebenfalls inklusive sind oder auch wegen den Premium-Inhalten, kann sich dieses Abo eventuell lohnen. Da sich der Dienst bisher allerdings noch in der Beta-Phase befindet ist Ubisoft+ noch nicht auf allen Plattformen in allen Ländern verfügbar.

Seit kurzem wurde die Beta von Ubisoft+, die zuvor nur in den USA verfügbar war, auf mehrere europäische Länder ausgeweitet zu denen neben Kanada, England, Frankreich, Belgien und der Schweiz auch Deutschland gehört. In diesen Regionen kann man daher ab sofort für 14,99 Euro im Monat auch Ubisoft+ nutzen, um im Rahmen der Mitgliedschaft Zugriff alle verfügbaren Ubisoft-Spiele zu erhalten. Ubisoft+ wiederum lässt sich über den nachfolgenden Link in den genannten Ländern auch mit Googles Cloud Gaming-Dienst Stadia verknüpfen.

Wenn man die Verknüpfung vorgenommen hat und ein aktives Abo bei Ubisoft+ hat, werden für die Dauer des Abos automatisch alle verfügbaren Ubisoft-Spiele auf Stadia freigeschaltet. Dies sind nach dem aktuellen Stand:

  • Assassin’s Creed Odyssey Stadia Ultimate Edition
  • Assassin’s Creed Origins GOLD EDITION
  • Assassin’s Creed Syndicate Gold Edition
  • Assassin’s Creed Unity
  • Assassin’s Creed Valhalla Ultimate Edition
  • Far Cry New Dawn Deluxe-Edition
  • Far Cry 5 Ultimate Edition
  • Ghost Recon Wildlands Ultimate Stadia Edition
  • Immortals Fenyx Rising Gold Edition Stadia
  • Monopoly
  • Scott Pilgrim vs. The World – Complete Edition
  • The Crew 2 – Gold Edition
  • The Division 2 Warlords von New York Ultimate Edition
  • Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint – Ultimate Edition
  • Trials Rising – Digital Gold Edition
  • UNO Ultimate Edition
  • WATCH_DOGS 2 ULTIMATE EDITION
  • WATCH_DOGS COMPLETE EDITION
  • Watch Dogs: Legion – Ultimate Edition Ubisoft+

Viele weitere Neuzugänge zur Stadia-Bibliothek sind bereits angekündigt. Darunter:

  • Assassin’s Creed Black Flag
  • Assassin’s Creed Rogue
  • Assassin’s Creed III Remastered
  • Far Cry 4
  • Far Cry Primal
  • Far Cry Blood Dragon
  • Far Cry 6 (Release: 7. Oktober)
  • Rayman Legends
  • Child of Light
  • und Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege (Mehr dazu hier)

Zur stets aktuellen Liste der Ubisoft-Spiele auf Stadia geht es hier entlang.

Ein kleiner Wermutstropfen ist allerdings, dass sich Spiele, die über Ubisoft+ in Stadia freigeschaltet wurden, nicht über die Familienfreigabe mit anderen Mitgliedern des Haushalts geteilt werden können, sondern nur für den verlinkten Account ohne zusätzliche Kosten verfügbar sind. Regulär gekaufte Ubisoft-Spiele hingegen lassen sich wie gewohnt teilen. Auch ist ein Stadia Pro-Abo keine Voraussetzung für Ubisoft+.

Unabhängig vom Cloud Gaming über Stadia erlaubt einem Ubisoft+ natürlich auch den Zugriff auf alle bereits verfügbaren PC Spiele über Ubisoft Connect. Dazu kommen noch monatliche Belohnungen. Ebenfalls wissenswert ist, dass der erste Monat lediglich 6 Euro kostet. Erst im 2. Monat zahlt man den regulären Preis in Höhe von 14,99 Euro. Auch ist der Dienst jederzeit monatlich kündbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert