24. April 2024
Zockerpuls - Die besten Free-to-play Spiele auf GeForce NOW
Cloud Gaming News

Die besten Free-to-play Spiele auf GeForce NOW

Die Nutzung von Nvidias Cloud Gaming-Dienst ist zumindest im Basis-Tarif gratis. Wer allerdings keine Lust hat ewig für einen freien Rig anzustehen und in besserer Auflösung spielen möchte, kann mit dem kostenpflichtigen Priority-Tarif oder gar dem Ultimate-Tarif in der Cloud zocken. Eines haben jedoch jedoch alle drei Tarife gemeinsam: Man braucht unterstützte Spiele. Als Quelle bieten sich neben den regelmäßigen Geschenken im Epic Games Store auch günstige Keys auf MMOGA für Spiele auf Steam und Co. an.

Noch billiger sind allerdings sogenannte Free-to-play Spiele. Also Spiele, die nicht nur zeitweise verschenkt werden, sondern grundsätzlich gratis sind und sich meist nur durch rein optionale Ingame-Käufe oder Battle-Pässe finanzieren. Von diesen Free-to-play Spielen gibt es inzwischen eine ganze Reihe auch auf GeForce NOW. Die besten davon möchten wir dir hier vorstellen.

Apex Legends

Den Heldenbasierten Battle Royale Ego-Shooter Apex Legends können wir sehr empfehlen. Das Tempo ist rasant. Das Gunplay ist überzeugend und die Grafik ist gut. Die Käufe sind nicht zu aufdringlich und man kann das Spiel wunderbar zocken ohne einen Cent Echtgeld für Skins oder oder weitere Legenden auszugeben, zumal sich mit Geduld auch Legenden erspielen kann. Apex Legends lässt sich wahlweise über Steam oder die EA App in GeForce NOW abrufen. Angeblich wird auch an Cross-Progression gearbeitet, was den Fortschritt aus beiden Konten zusammenführen könnte. Bis dahin tendieren wir eher zu Steam, weil die Anwendung gefühlt schneller startet.

Fortnite

Wer etwas verspielter und angedrehter mag, kann natürlich auch Epics Battle Royale-Urgestein Fortnite über GeForce NOW spielen.

Trackmania

Nadeos akrobatischer (und manchmal auch frustrierender) High-Speed Präzionsracer ist Standard Starter-Zugang kostenfrei über den Epic Games Store oder über Ubisoft Connect auf GeForce NOW verfügbar. Damit bekommt man alle 3 Monate eine neue Saison, Man kann Solo Rennen fahren oder auch online gegen andere fahren und den Strecken-Editor nutzen. Besonders spaßig finden wir dabei den Team-basierten Battle Royale-Modus bei dem das schlechteste Team nach jeder Strecke rausfliegt.

Destiny 2

Auch wenn wir die komplexe Handlung von Destiny 2 nie wirklich verstanden haben, ist das Gameplay ziemlich gut. Hier wird einem ein hochwertiger Science Fiction/Fantasy Looter-Shooter geboten. Destiny 2 lässt sich wahlweise über Steam oder den Epic Games Store ausführen.

Counter-Strike: Global Offensive

Der Steam-Klassiker schlechthin Counter-Strike: Global Offensive ist ebenfalls über GeForce NOW gratis spielbar. Wer bodenständiges Gameplay ohne Zirkus mag ist hier genau richtig.

Genshin Impact

Zockerpuls - Genshin Impact für GeForce Now angekündigt

Das Gacha-System gestützte Open World RPG ist sehr aufwändig produziert und macht auch etwas süchtig, aber die In Game-Käufe sind leider etwas aufdringlich. Wir können das Spiel des chinesischen Studios miHoYo daher nur empfehlen wenn man sich den Problemen Gacha-Spielen bewusst ist.

Rocket League

Fußball mit Raketen betriebenen Autos, die wild herum springen können. Was soll man da noch sagen? Rocket League macht einfach Spaß! Egal ob mit Freunden oder Fremden. Man kann reichlich Anpassungsmöglichkeiten erspielen und das Spieß genießen ohne sich Skins kaufen zu müssen.

Brawlhalla

Du möchtest Smash Bros. spielen, hast aber keine Nintendo Switch? Dann ist abgesehen von Multiversus Brawlhalla die nächstbeste Wahl für einen 2D-Plattform-Partyprügler. Und da es kostenlos ist, kannst du es einfach ausprobieren.

Roller Champions

Entgegen der jüngsten Gerüchte wird Roller Champions laut Aussagen von Ubisoft nicht eingestampft. Man kann also auch weiterhin Roller Champions via Ubisoft Connect oder Steam über GeForce NOW zocken und auf Rollschuhen seine Gegner umpacken und den Ball im Korb versenken.

Vampire The Masquerade Bloodhunt

Ganz cool ist ebenfalls Vampire The Masquerade Bloodhunt. Neben dem Vampir-Genre und dem damit einhergehenden Blutsaugen von NPCs und der Fähigkeit Hausfassaden entlang zu Kletter kommen hier auch Nahkampfwaffen und übernatürlichen Kräfte in den Fokus. Zwar gibt es auch Schusswaffen, aber die sind in diesem Battle Royale nicht ganz so prominent.

Lost Ark

Das MMO-Action RPG Lost Ark lässt sich über GeForce NOW spielen.

Asphalt Legends

Das Mobile Game Asphalt Legends von Gameloft lässt sich über GeForce Now zocken, was besonders praktisch ist, wenn man das turbulente Racing-Spiel auf einem Smartphone spielen will, das womöglich nicht leistungsfähig genug für natives Gaming ist oder wenn man sich den riesigen Download sparen will. Übrigens kann man Asphalt Legends auch lokal im Splitscreen mit bis zu vier Spieler zocken. Dafür muss man aber zunächst etwa 2 Saisons im Karrieremodus gespielt haben, was etwa eine Stunde dauert. Erst danach wird der Splitscreen-Modus freigeschalten.

Welches dieser Free to Play-Spiele gefällt dir am besten? Hast du einen weitere Free to Play-Tipp?

Sag es uns und hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert