7. Februar 2023
Zockerpuls - Death Stranding 2- Norman Reedus bestätigt Fortsetzung
News

Death Stranding 2: Norman Reedus bestätigt Fortsetzung

2019 erschien zunächst exklusiv für die PlayStation 4 das preisgekrönte Meisterwerk Death Stranding. 2020 folgte die PC-Umsetzung. Ein Jahr später folgte die erweiterte Fassung Death Stranding: Director’s Cut für PlayStation 5 und ein kostenpflichtiges Upgrade für die PS4-Fassung. Nun scheint tatsächlich eine Fortsetzung von Hideo Kojimas Meisterwerk in der Produktion zu sein. Dies geht zumindest aus einer kleinen Bemerkung von Norman Reedus hervor, der in Teil 1 Sam Porter Bridges spielte.

In einem Interview von LEO Edit sagte er nämlich als er auf Death Stranding angesprochen wird, dass sie gerade mit dem Arbeiten an Teil 2 angefangen haben. Anschließend berichtete er von dem Erfolg des Teils und das man daran anküpfen wolle.

Wann kommt Death Stranding 2?

Death Stranding-Fans können sich also freuen. Allerdings wird man wohl geduldig sein müssen, da die Entwicklung von Death Stranding 1 locker drei Jahre gedauert hat und mit einer ähnlichen Produktionszeit bei einer Fortsetzung zu rechnen ist. Wir schätzen daher, dass ein Release frühestens 2025 in Frage kommt. Auf welchen Plattformen das Spiel rauskommen wird, steht wohl ebenfalls in den Sternen. Zumindest ein Launch auf der PlayStation 5 dürfte aber wohl gewiss sein. Da Hideo Kojima aber auch immer für eine Überraschung gut ist, wäre es auch vorstellbar, dass bis dahin Death Stranding 2 auch auf Cloud Gaming-Plattformen veröffentlicht werden könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert