1. Dezember 2022
Zockerpuls - Stadiaversary- Krasser Sale im Store und Premiere Edition für 22,22 €
News

Stadiaversary: Krasser Sale im Store und Premiere Edition für 22,22 €

Stadia-Nutzer können grad satte Schnäppchen machen. So hat Google die Black Week eingeläutet und gleichzeitig auch noch das 2-jährige Jubiläum des Cloud Gaming-Dienstes Stadia zum Anlass genommen, um heftige Rabatte auszurollen. Allen voran gibt es im Google Store neben etlichen anderen Sonderangeboten die Stadia Premiere Edition, bestehend aus einem weißen Stadia Controller und einem Chromecast Ultra Stick, für absurd günstige 22,22 Euro statt der regulären 79,99 Euro. Man spart also 57,77 Euro. Wer also nicht bereits genügend Stadia Controller vorrätig hat oder keinen Fernseher besitzt, den man noch mit Chromecast upgraden könnte, sollte jetzt zuschlagen und sich die Premiere Edition gönnen.

Massig Stadia-Spiele im Angebot

Die Sonderangebote enden aber nicht bei der Hardware. Auch eine sehr große Auswahl an Spielen und Addons ist derzeit stark rabattiert. Es lohnt sich daher den Store durchzustöbern.

Einige nennenswerte Highlights sind dabei:

  • Assassin’s Creed Black Flag für 8,99 Euro bzw. 5.99 Euro für PRO-Abonnenten
  • Olympische Spiele Tokyo 2020 für 19,99 Euro
  • Tom Clancy’s Rainbow Six Siege – Deluxe Edition für 8,99 Euro für PRO-Abonnenten
  • Scott Pilgrim vs. The World – Complete Edition für 9,74 Euro bzw. 7,49 € für PRO-Abonnenten
  • Sekiro: Shadows Die Twice für 38,99 Euro
  • The Elder Scrolls Online Standard Edition für 5,99 Euro
  • Red Dead Redemption 2 für unschlagbare 29,99 Euro
  • Resident Evil: Village für 34,99 Euro
  • FIFA 22 für 41,99 Euro
  • Far Cry 6 für 48,99 Euro für PRO-Abonnenten
  • und viele weitere Blockbuster mit krassen Rabatten.

Darüber hinaus gibt es dieses Wochenende wieder Free Play Days bei The Crew 2 für Stadia Pro-Abonnenten. Auch wurde kürzlich mit Nine to Five ein neuer 3-vs-3-vs-3 Free-2-Play-Shooter für Stadia angekündigt, welcher ab dem 8. Dezember im Early Access verfügbar sein soll.

Alles in allem muss man rückblickend anerkennen, dass Stadia sich in seinen ersten beiden Jahr stark weiterentwickelt hat und in dieser Zeit nicht nur einen massiven Spiele-Katalog aufbauen konnte, wie man allein schon an den eben genannten Rabatten sehen kann, sondern auch der Umfang der Stadia-Pro Spiele beachtlich angewachsen ist. Dazu kamen immer wieder Verbesserungen der Plattform und neue Features hinzu wie zum Beispiel Phone Link, öffentliche Parties, Direct Touch, verbessertes Direct Streaming und kostenlose Trials.

Weiterhin konnten Promo-Aktionen wie das aktuelle Premiere Edition-Sonderangebot oder Deals wie eine kostenlose Premiere Edition zum Kauf eines Spiels oder zur Vorbestellung von Resident Evil: Village oder zu Cyberpunk 2077 sichtlich helfen Stadia mehr in die breite Masse der Gamer zu bringen.

Wir beglückwünschen daher Stadia zum 2-jährigen Jubiläum und freuen bereits auf das nächste Jahr mit vielen spannenden Releases, weiteren innovativen Features und nicen Sonderangeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert